Wichtiges - wenn man mal schlecht drauf ist

Coup Mozart
Eine Kugel Schokoladeeis, eine Kugel Pistazieneis und wenn man nicht Diat halten muß auch noch eine Kugel Nougateis. Darüber gieße man - nach belieben - etwas Mozartlikör. Mit Schlagobers und gehackten Pistazien verzieren.

Und wenn es schnell gehen muß (nicht billig, aber gut):
Café Restaurant Landtmann, Dr. Karl Lueger-Ring 4, 1010 Wien.

Mit Alkohol lassen sich zwar keine Probleme lösen. Trotzdem kann es bei (wissenschaftlichen) Problem helfen, einen Heurigen, ein Bierlokal oder ein nettes Cafehaus mit guten Freunden zu besuchen.

"Gemma zum Heurig'n !" kann die Aufforderung zu einem Nachmittag voll Gemütlichkeit sein.
Buschenschank Wolff
19. Rathstrasse 46
Linie 35A
(toller Gastgarten)
Auch ein Krügerl Bier und eine Stelze können manchmal weiterhelfen.
Karl Kolarik's Schweizerhaus
2. Prater 116,
(gepflegte Biere, toller Gastgarten, üppige Speisen)
Eine Melange in Ruhe mit Tageszeitungen genossen, dies ist wahre Entspannung.
Café Restaurant Landtmann
1.Dr. Karl Lueger-Ring 4
(ein gepflegtes Service und im Sommer ein schattiger Gastgarten)

Alles mit Maß sprach der Schneider und schlug den Gesellen mit der Elle !